Marolo - Dolcetto

Die Dolcetto-Traube ist eine bekannte blaue Rebsorte in Norditalien, die vor allem in der Gegend von Alba wächst. Der Name bedeutet "wenig süß". Im Wein ist dies nur leicht zu erkennen. Paolo Marolo eröffnete 1977 seine Distilleria in Alba (Piemont) und begann sofort damit, alle möglichen Rebsorten getrennt voneinander in kleinen Bain-Marie-Behältern zu destillieren, so auch die Dolcetto-Traube. Der Grappa aus dieser Rebsorte ist voll und kräftig mit vielen fruchtigen und blumigen Noten. Dieser Grappa ist nicht auf Holz gereift, daher ist er weiß. Grappa aus der Dolcetto-Traube ist ziemlich selten.
36,95
Auf Lager!
Geschenk? Geschenkverpackung & persönliche Nachricht im Checkout verfügbar.
Marke/Destillerie Marolo
Region Italy
Contents 0.7 L / 70 CL
Alcohol % 44%