Whisky Tasting Collection
12 Glasröhrchen im Geschenkverpackung

Diese Whiskyverkostung besteht aus:
• 12 Glasröhrchen mit 25 ml Whisky
• Booklet mit Bildern und Beschreibungen der Whiskies
• Luxus Geschenkbox
*(Tasting glass separat an der Kasse erhältlich)

65,95
Auf Lager!
Geschenk? Geschenkverpackung & persönliche Nachricht im Checkout verfügbar.
Please select a set before adding it to the cart.

* Notwendige Felder


Einzigartige Probenzusammenstellung mit 12 besonderen Whiskys in einer stilvollen Luxus-Box.
Entdecken Sie Ihren Lieblings Whisky und erfahren Sie alles über die Unterschiede.
Purer Genuss führt zum Expertentum.
Bestellen Sie jetzt Ihre Whisky Tasting Collection und entdecken Sie eine neue Welt!

Set 1

Set 1 Booklet ansehen

Cragganmore, 12 Y

Cragganmore, 12 Y

Speyside

John Smith, Scotland's most experienced distiller at the time, built the Cragganmore distillery in 1869. The spirit stills, which he designed himself, stand out because of their unusual shape. He himself designed them at the time to produce a lighter end product. The heavier alcohols condense, fall back into the still and do not end up in the final product. This explains the enormous complexity of the Cragganmore malt. Whisky journalists Michael Jackson and Dave Broom both chose Cragganmore as their big favorite in this price range.

40% Vol.

Cardhu, 12 Y

Cardhu, 12 Y

Speyside

Cardhu, one of the oldest distilleries in Speyside, was founded in 1811 by farmer John Cumming and his wife Helen. Like many of his contemporaries, Cumming started out as an illicit distiller. Sometime later Cardhu became one of the first officially licensed distilleries in 1823. Currently Cardhu is also known for being the spiritual home of Johnnie Walker. Cardhu produces a typical Speyside Scotch single malt whisky – beautifully balanced and composed.


40% Vol.

Glenkinchie, 12 Y

Glenkinchie, 12 Y

Lowland

Dieser 12 Jahre alte Malt stammt von einer der wenigen verbliebenen ist in Berlin in den Lowlands, idyllisch gelegen inmitten von Gerstefeldern, ca. 30 km vom geschäftigen Treiben der schottischen Hauptstadt entfernt, daher mitunter auch 'The Edinburgh Malt' genannt. Diese Region ist vor allem bekannt wegen ihres leichten und blumigen Charakters, den Sie auch in diesem außergewöhnlichen Single Malt wiederfinden werden.

43% Vol.

Dalwhinnie, 15 Y

Dalwhinnie, 15 Y

Highland

Located 326 metres above sea level, the Dalwhinnie distillery is Scotland's highest distillery. In 1897 the distillery was built under the name Strathspey and in 1905 the name changed to Dalwhinnie. Due to its location, it used to be a resting place for cattle traders. The distillery has undergone little change in the more than 100 years of its existence. Dalwhinnie speaks of "The Gentle Spirit" when one talks about the malt. This 15-year-old Single Malt matured in Bourbon barrels.

43% Vol.

Talisker, 10 Y

Talisker, 10 Y

Isle of Skye

Talisker, founded in 1830, is the only distillery on the island of Skye and was founded by the brothers Hugh and Kenneth MacAskill. Although there are occasional slight shifts in emphasis, the connection between peat smoke, maritime influences, sweetness and white pepper remains a golden combination. Since the introduction of the Classic Malts in 1988, Talisker has rightly been a favourite of many, who appreciate this explosive and complex character. For them, this whisky is also known as "The golden spirit of Skye".

45.8% Vol.

Clynelish, 14 Y

Clynelish, 14 Y

Highland

Dieser besondere Whisky wird in der Clynelish Destillerie in Brora, im schottischen Hochland, produziert. Obwohl relativ unbekannt als Single Malt, ist dieser Whisky umso bekannter und sehr beliebt bei Produzenten von Blends. Dieser 14 Jahre gereifte Single Malt hat einen robusten und einzigartigen Charakter mit einer reichhaltigen Geschmackspalette und rauchiger Note.

46% Vol.

Singleton, 12 Y

Singleton, 12 Y

Speyside

Over half of Scotland’s malt whisky distilleries are found on Speyside, and Dufftown distillery is at the centre of this fertile region, caught between mountains, rivers and sea. It’s situated in the burgh of Dufftown, which has been dubbed the world capital of malt whisky. The unmistakable taste of The Singleton comes from a selection of European oak and American oak casks. It is a rich, smooth single malt and a perfect introduction into Scotch whisky.

40% Vol.

Caol Ila, 12 Y

Caol Ila, 12 Y

Islay

Islay ist ein Region für sich. Die komplexesten und torfigsten Whiskys stammen aus einer der acht Brennereien auf dieser Insel. Vor allem durch den Einfluss des Atlantischen Ozeans im Torf ist diese Region bei Liebhabern heiß begehrt. Mit einer langen Gärzeit bei ständiger Abkühlung des Kondenswassers durch das Meerwasser während der Destillation produziert diese größte Brennerei auf Islay einen leichteren und subtilen Whisky, der sich durch Rauchigkeit und Zitrustöne auszeichnet.

43% Vol.

Knockando, 12 Y

Knockando, 12 Y

Speyside

Knockando Single Malt ist ein vollkommen natürliches Produkt, dem keine künstliche Farbe hinzugefügt wird. Die Destillerie steht in Speyside und benutzt für die Reifung des Whiskys vor allem Bourbon- und zu einem kleinen Anteil Sherryfässer. Im Gegensatz zu anderen Single Malts wird der Whisky von Knockandu nicht zu einem vorab bestimmten Alter abgefüllt, sondern erst dann wenn das richtige Maß an Reife festgestellt wird.

43% Vol.

Oban, 14 Y

Oban, 14 Y

Highland

The Oban distillery is located on the west coast of Scotland in an unusual location, both on the coast and in urban areas and is one of the country's smaller distilleries and just as old as the city in which it is located. Because the distillery is sandwiched between other buildings, it has never been modernised. You don't see Oban as a single malt that often, but he has a very high reputation with Connaisseurs. The Oban, 14 Y is part of the Classic Malts by Diageo.

43% Vol.

Mortlach, 12 Y

Mortlach, 12 Y

Speyside

Mortlach was the first distillery built around the town of Dufftown in 1823. Mortlach uses a special distillation method. When all the distillates of the different spirit stills have been distilled in their own individual way, they are mixed together. The new spirit is then filled for maturation in Sherry, Bourbon and refill casks. This 12-year-old Mortlach Single Malt, which combines both Bourbon and Sherry cask aged whisky, is a success and combines the best of both worlds.

43.4% Vol.

Lagavulin, 8 Y

Lagavulin, 8 Y

Islay

The Lagavulin distillery was founded in 1816 and is located on the southern coast of Islay, where the' Lords of the Isles' reigned centuries ago and their fortress kept out strangers. Lagavulin celebrated their 200th anniversary with this Limited Edition, inspired by the visit that Alfred Barnard made to the distillery in 1885, when he tasted a whisky which he considered to be "exceptionally fine". The whisky matured on refill barrels of American oak.

48% Vol.

Set 2

Set 2 Booklet ansehen

Paul John - Brilliance

Paul John - Brilliance

India

Indian whisky is on the rise and Paul John is one the brands leading the charge. Hailing from the tropical shores of Goa along the west coast of India, John Distilleries was established in 1996. It wasn’t until the last decade or so that Paul John really started focusing on the production of single malt. They’ve grown massively since on the strength of expressions such as the Paul John Brilliance, which is made from six-row barley grown on the foothills of the Himalayas.

46% Vol.

Suntory - Toki

Suntory - Toki

Japan

Suntory is one of Japan’s largest producers of whisky, as they own several different distilleries. The Suntory Toki is one of their new modern releases, and is a blended whisky created from Suntory’s three distilleries: Yamazaki, Hakushu and Chita. It works great as an easy sipping whisky to spend an evening with, but the Suntory Toki also does really well in a highball – a popular combination of whisky and soda that has captured the imagination of Japan.

43% Vol.

Knappogue Castle, 12 Y

Knappogue Castle, 12 Y

Ireland

1951 kaufte Mark Andrews, Eigentümer des Schlosses Knappogue, Fässer mit Whisky von anderen Destillerien, die er in Sherryfässern reifen ließ. 36 Jahre später wurden diese als „Knappogue Castle“ abgefüllt. Sein Sohn selektiert jedes Jahr zusammen mit dem Whiskyexperten Jim Murray einige gute Fässer aus einem Destillat. Pro „Vintage“ Jahr können sich der Geschmack und der Geruch also pro Flasche unterscheiden. Die Hersteller des Whiskys behaupten, dass beim Malzen kein Torffeuer benutzt wird.

43% Vol.

Nomad - Outland

Nomad - Outland

Spain

Nomad – Outland is not your average whisky. This unique blended whisky is a collaboration between master distiller Richard Paterson and the renowned sherry producer Gonzalez Byass. Nomad – Outland is made with over 30 malt and grain whiskies aged between 5 and 8 years. After initial maturation of several years in Sherry butts, the whisky is shipped from Scotland to Spain, where it is finished in Pedro Ximénez casks for a year.

41.3% Vol.

Bulleit, 10 Y

Bulleit, 10 Y

USA

The Bulleit, 10 Y has picked up many awards over the years, including a series of gold medals at the San Francisco World Spirits Competition. That’s shouldn’t come as a surprise for anyone who’s ever had a taste of this glorious bourbon. Based on an old family recipe of Thomas E. Bulleit, the Bulleit, 10 Y has aged charred American white oak barrels, set aside for 10 years. The result is a smooth sipping experience.

45.6% Vol.

Penderyn - Celt

Penderyn - Celt

Wales

While not the only whisky distillery in Wales, Penderyn is certainly the only one with international appeal. Their production process is curiously interesting, as the Faraday still is unlike any other. It produces a clean, yet flavorful spirit at an industry high of 92 percent, which is watered down before being filled into casks. Penderyn also has traditional pot stills, and the Penderyn Celt is likely a mix of the two. It was finished in ex-peated quarter casks and even has a Kosher certificate.

41% Vol.

Auchentoshan - Three Wood

Auchentoshan - Three Wood

Lowland

Auchentoshan is one of the few remaining Lowland whisky distilleries. This single malt has matured in 3 different casks; Pedro Ximenez Sherry, bourbon and Oloroso Sherry casks. With a nose of creamy fruit, a taste with a light bitterness of dark chocolate and exceptional aftertaste, this is a distinctive triple distilled whisky that won double gold in 2013 in the San Francisco World Sprits Competition for Single Malts up to 12 years old.

43% Vol.

The Glenlivet, 15 Y - French Oak

The Glenlivet, 15 Y - French Oak

Speyside

The Glenlivet 15 Y has its own distinctive character which it gets from a special maturation regime. One of the most popular Scotch single malt whiskies, part of The Glenlivet 15 Y matures in Limousin oak — a type of oak usually reserved for the famous cognacs from France. Because of the low density of the oak the whisky can sink deep into the wood. It gives The Glenlivet 15 Y a pleasant spiciness.

40% Vol.

Glen Garioch - Founder's Reserve

Glen Garioch - Founder's Reserve

Highland

Oldmeldrum, wo die Glen Garioch Destillerie steht, wurde zur „Getreidekammer von Abendshire“ ausgerufen, wegen der Produktion der besten schottischen goldenen Gerste. Seit 2008 produziert die Destillerie ausschließlich Malt Whiskys mit einem Alkoholgehalt von 48 oder höher, wodurch dieser non-chill-filtered produziert werden kann. Diese Single Malt Versiion ist eine Respektbekundung an die Tradition von Handwerkskunst, die notwendig ist um die besten Highland Whiskys herzustellen; eine Tradition, die schon seit mehr als 200 Jahren gepflegt wird.

48% Vol.

Compass Box - Hedonism

Compass Box - Hedonism

Scotland

Compass Box is an innovative whisky company creating luxury blends. The Hedonism is the grain whisky that launched the company back in 2000. Compass Box puts a premium on transparency which means that the recipes of all their whiskies can be found online. For example, the Hedonism is made from single grain whisky distilled at Invergordon, Port Dundas, Cameronbridge and North British. The whisky has matured in a variety of American oak casks and is great to drink neat, but don’t be afraid to try it in a Rob Roy cocktail.

43% Vol.

Talisker - Storm

Talisker - Storm

Isle of Sky

Talisker ist ein schottischer Single Malt Island Whisky, der von der größten britischen Insel Skye stammt. Durch die Lage dieser Destillerie ist dieser Whisky bekannt für den etwas salzigen Geschmack und den scharfen Charakter. Talisker ist 2002 der große Gewinner der iNternational Wine and Spirit Competition geworden. Zum fünften Mal gewann er Gold und bekam dieser Whisky die Trofäe „Bester Single Malt unter 12 Jahren“.

45.8% Vol.

Bunnahabhain, 12 Y

Bunnahabhain, 12 Y

Islay

The Bunnahabhain distillery is located in the northeastern part of Islay and is built on the estuary of the Margadele River. The first new spirit left the distillery in 1882. Little has changed or modernised in the distillery so far. Launched in the summer of 2010, slightly daring and with a higher alcohol content of up to 46.3%, no chill-filtering and no added coloring, this new version of the 12 year old is a huge step forward.

46.3% Vol.

Set 3

Set 3 Booklet ansehen

Johnnie Walker - Red Label

Johnnie Walker - Red Label

Blended Scotch Whisky

Johnnie Walker Red Label ist der meistverkaufte Blended Scotch Whisky der Welt und vereint bis zu 35 Whiskys von Brennereien aus allen Regionen Schottlands. Johnnie Walker Red Label wurde ursprünglich für alle Märkte auf der ganzen Welt entwickelt. Er verkörpert die Pionier-Vision der Walker-Familie, die diesen Whisky-Blend von Schottland in alle vier Ecken der Welt gebracht hat. Johnnie Walker Red Label besticht durch eine würzige, kräftige und rauchige Geschmacksexplosion. Mit seiner unverwechselbaren Komposition aromatischer Gewürze sowie Zimt und Pfeffer stimuliert er jeden einzelnen Geschmacksnerv Ihrer Zunge. Eine leichte fruchtige Süße, die z.B. an frischen Äpfeln erinnert, geht in den für Johnnie Walker charakteristischen langen, schmeichelnden und rauchigen Abgang über. Am besten genießen Sie ihn auf Eis in einem hohen Glas mit einem Mischgetränk wie beispielsweise Gingerale. Johnnie Walker ist seit 1820 das perfekte, preisgekrönte Geschenk für jedes Familienmitglied, jeden Freund, Kollegen oder Anlass.


40% Vol.

Johnnie Walker, 12 Y - Black Label

Johnnie Walker, 12 Y - Black Label

Blended Scotch Whisky

Der kultige Blend, der über 30 Malt und Grain Whiskys aus ganz Schottland in sich vereint, macht Johnnie Walker Black Label zu einem der weltweit meistverkauften Blended Scotch Whiskys. Dieser Whisky war bei der Königsfamilie sehr beliebt, wodurch John Walker & Sons eine Berechtigung als Hoflieferant erhielt, die noch heute besteht. Johnnie Walker Black Label wird als der „Everest der Premium-Whiskys“ bezeichnet und wurde weltweit schon vielfach ausgezeichnet. Vollgepackt mit dunklen Früchten, süßer Vanille und der charakteristischen rauchigen Note löst dieser Blend aus über 12 Jahren gereiften Whiskys eine Geschmacksexplosion auf Ihrer Zunge aus. Sie können den vollmundigen, komplexen Charakter schmecken, der diesen abgerundeten, geschmacksintensiven Whisky ausmacht. Servieren Sie ihn auf Eis oder mit einem Spritzer Gingerale als Longdrink. Johnnie Walker Black Label ist ein herausragender Whisky, der zu Hause bei einem Beisammensein mit Freunden oder der Familie genossen werden kann und der als Geschenk zu einem besonderen Anlass garantiert sehr gut ankommt.


40% Vol.

Johnnie Walker - Double Black

Johnnie Walker - Double Black

Blended Scotch Whisky

Johnnie Walkers kräftigster und intensivster Premium Blended Scotch Whisky bietet eine rauchigere, intensivere Variante der charakteristischen Aromen des beliebten Johnnie Walker Black Label. Unsere Blender haben gut ausgereifte, natürlich rauchige Malt Scotch Whiskys mit vollmundigen, komplexen Geschmacksnoten gewählt, zu denen auch der Caol Ila von der Insel Islay zählt. Sie haben in diesem Blend auch andere klassische Malts vereint, zu denen z.B. der Cardhu zählt, der eigens für den Johnnie Walker Black Label in stark verkohlten alten Eichenfässern reift. Das Ergebnis ist ein Whisky, der den für Johnnie Walker bekannten charakteristischen Geschmack wahrhaftig verstärkt. Äpfel, Birnen und Orangenschale bringen Frische, während cremige Vanille und Gewürze weich und süß auf der Zunge liegen. Johnnie Walker Double Black lässt sich am besten mit etwas Wasser genießen, weil so die vollmundigen, rauchigen Noten freigesetzt werden. Ein beeindruckender Blend, der zu jedem Anlass in Gesellschaft genossen werden kann. Das perfekte Geschenk für Whiskyliebhaber seit 1820.

40% Vol.

Johnnie Walker, 15 Y - Green Label

Johnnie Walker, 15 Y - Green Label

Blended Scotch Whisky

Als ideal ausbalancierter Blend, der ausschließlich aus Single Malt Whiskys gefertigt wird, steht Johnnie Walker Green Label in der Tradition herausragender Blending-Kunst. Johnnie Walker Green Label wird ausschließlich aus Malt Whiskys der Regionen Speyside, Highland, Lowland und Islands gefertigt, die mindestens 15 Jahre gereift sind. Er bietet den Charakter eines Single Malt Whiskys, eröffnet dabei aber eine noch größere Tiefe und ein breiteres Geschmackserlebnis. Die individuellen Charakteristika der ausgereiften Malt Whiskys sind im Johnnie Walker Green Label perfekt ausgewogen. Jeder Schluck wartet mit intensiven Aromen von frisch gemähtem Gras und reifen Früchten, Holzrauch, Pfeffer, intensiver Vanille sowie Sandelholz auf und überzeugt mit einer Charaktertiefe, die ein einziger Malt Whisky nicht zu bieten vermag. Dank seinem unvergleichlichen Geschmack hat dieser glorreiche Whisky eine Reihe an internationalen Auszeichnungen gewonnen, darunter Doppel-Gold und die Auszeichnung für den Best Blended Scotch bei der San Francisco World Spirits Competition 2006 und 2007. Johnnie Walker Green Label ist ein außergewöhnliches Geschenk für jeden Whiskyliebhaber.

43% Vol.

Johnnie Walker - Gold Label Reserve

Johnnie Walker - Gold Label Reserve

Blended Scotch Whisky

Der mit mehreren Auszeichnungen und Goldmedaillen prämierte Whisky Johnnie Walker Gold Label Reserve wurde vom Meister-Blender Jim Beveridge zur Feier von knapp 200 Jahren Whisky-Blending kreiert. Beveridge wollte einen luxuriösen Blend schaffen, der anschaulich all die reichhaltigen Aromen präsentiert, für die Johnnie Walker so berühmt ist. Jim Beveridge mischte Johnnie Walker Gold Label Reserve so, dass er sich in Wellen entfaltet, mit reichhaltigen Frucht- und Vanille-Aromen neben würzigen, süß-waldigen Noten und einem sanften Raucharoma. Dieser reichhaltige Whisky bringt seine Vorliebe für besagte Geschmacksnoten ganz klar zum Ausdruck. Er kann in einem klassischen Scotch-Cocktail, pur, auf Eis, direkt aus der gefrorenen Flasche serviert oder mit Wasser genossen werden. Johnnie Walker Gold Label ist ein von Meisterhand hergestellter Whisky, der die besonderen Momente im Leben perfekt untermalt und sich als luxuriöses Geschenk für kleine und große Anlässe anbietet.

40% Vol.

Johnnie Walker, 18 Y

Johnnie Walker, 18 Y

Blended Scotch Whisky

While searching the Highlands for the best distilleries, Johnnie Walker encountered de Cardhu distillery in Speyside, where they produce a silky-smooth whisky with a sweet and subtle smoky flavor profile. John made Cardhu Scotch single malt into one of the signature whiskies for his blends. Only a limited number of the best casks are used for the Platinum Label, 18 Y. It’s an intensely soft and subtly peated blended whisky, made from Scottish single malt and grain whiskies that have aged for at least 18 years.

40% Vol.

Johnnie Walker - Blue Label

Johnnie Walker - Blue Label

Blended Scotch Whisky

Johnnie Walker’s flagship whisky! This blend of 16 of the rarest Scotch single malts is an homage to the art of blending, perfected by father John Walker and son Alexander. It is a very limited whisky, which is why every bottle has its own individual number. The whiskies have aged for an exceptional amount of time, often in former sherry casks. Rich malts from the iconic Isle of Islay are at the heart of Johnnie Walker Blue Label. The result is a sublime, smoky and tasty whisky.

40% Vol.

Johnnie Walker - White Walker

Johnnie Walker - White Walker

Blended Scotch Whisky

Inspired by the terrifying “White Walkers” from the popular HBO series Game of Thrones, whisky expert George Harper – together with Johnnie Walker’s master blenders – created a whisky that centered around to Freezing North from the series. Clynelish, a distillery from the Scottish Northern Highlands, is an important component of the blend. The “Striding Man” is outfitted with armor and weaponry inspired by the army of the Night King. Keep your bottle in the freezer, and “Winter is Here” will appear on the side of the bottle.

41.7% Vol.

Caol Ila, 12 Y

Caol Ila, 12 Y

Islay

Islay ist ein Region für sich. Die komplexesten und torfigsten Whiskys stammen aus einer der acht Brennereien auf dieser Insel. Vor allem durch den Einfluss des Atlantischen Ozeans im Torf ist diese Region bei Liebhabern heiß begehrt. Mit einer langen Gärzeit bei ständiger Abkühlung des Kondenswassers durch das Meerwasser während der Destillation produziert diese größte Brennerei auf Islay einen leichteren und subtilen Whisky, der sich durch Rauchigkeit und Zitrustöne auszeichnet.

43% Vol.

Cardhu, 12 Y

Cardhu, 12 Y

Speyside

Cardhu, one of the oldest distilleries in Speyside, was founded in 1811 by farmer John Cumming and his wife Helen. Like many of his contemporaries, Cumming started out as an illicit distiller. Sometime later Cardhu became one of the first officially licensed distilleries in 1823. Currently Cardhu is also known for being the spiritual home of Johnnie Walker. Cardhu produces a typical Speyside Scotch single malt whisky – beautifully balanced and composed.


40% Vol.

Clynelish, 14 Y

Clynelish, 14 Y

Highland

Dieser besondere Whisky wird in der Clynelish Destillerie in Brora, im schottischen Hochland, produziert. Obwohl relativ unbekannt als Single Malt, ist dieser Whisky umso bekannter und sehr beliebt bei Produzenten von Blends. Dieser 14 Jahre gereifte Single Malt hat einen robusten und einzigartigen Charakter mit einer reichhaltigen Geschmackspalette und rauchiger Note.

46% Vol.

Glenkinchie, 12 Y

Glenkinchie, 12 Y

Lowland

Dieser 12 Jahre alte Malt stammt von einer der wenigen verbliebenen ist in Berlin in den Lowlands, idyllisch gelegen inmitten von Gerstefeldern, ca. 30 km vom geschäftigen Treiben der schottischen Hauptstadt entfernt, daher mitunter auch 'The Edinburgh Malt' genannt. Diese Region ist vor allem bekannt wegen ihres leichten und blumigen Charakters, den Sie auch in diesem außergewöhnlichen Single Malt wiederfinden werden.

43% Vol.