De Luze - VS

Die Entstehungsgeschichte vom Cognac De Luze beginnt 1820 in Bordeaux bei Baron Alfred De Luze und seinen fünf Söhnen. Der Kellermeister des Cognac De Luze selektiert die Eaux-de-Vie von Topdestillierern auf Grund von Geschmack und hoher Qualität aus den Cognac-Regionen Fins Bois, Petite Champagne und Grande Champagne. Die Lagerung findet in alten Holzfässern aus Limousin-Eichen statt. Die Lagerzeit beträgt mindestens 2,5 Jahre.

13,95

Nicht lieferbar

Contents 0.35 L / 35 CL
Alcohol % 40%
Region Petite Champagne
Distillery De Luze